Kurs
mittwochs, 17:45 - 18:45 Uhr Zumba TSD-Sporthalle Kursleiterin: Karolina Kiczior Trainingsinhalte: Fitnessworkout nach Latino- Rhythmen, kombiniert mit Tanzschritten und Fitnessbewegungen Karolina Kiczior - unsere Zumbainstructorin
Zumba bedeutet im Spanischen frei übersetzt: „sich schnell bewegen und Spaß dabei haben“. Das  Tanz- und Fitnessworkout besteht aus mitreißenden Latino- Rhythmen, kombiniert mit Tanzschritten und Fitnessbewegungen. Der Vorteil von Zumba ist, dass die Teilnehmer ein Fitnessworkout praktizieren und damit ihr Herz- und Kreislaufsystem sowie ihre Ausdauer stärken und gleichzeitig das Gefühl haben, sie wären auf einer Party. Dieses "partyfeeling" entsteht, weil die Choreographien leicht nachzumachen sind und viel Spaß bereiten. Die Schritte sind dabei sehr einfach und wiederholen sich mehrfach. Dabei ist die Choreographie nicht einem bestimmten Stil unterworfen, sondern bedient sich verschiedener Styles wie Hip Hop, Salsa, Mambo oder Ähnlichem. Dazu werden klassische Fitnessschritte kombiniert und es entsteht eine Art „Tanz Dich Fit“. Zumba ist aufgrund dieser Eigenschaften im Moment eine der bekanntesten und beliebtesten Arten, sich fit zu halten und gleichzeitig zu tanzen. Geeignet sind die Zumba Workouts für jede Altersgruppe, wenn die Teilnehmer darauf achten, sich nicht zu überfordern. Tanztalent ist nicht unbedingt  Voraussetzung, nur gute Laune. Zu fetzigen Rhythmen werden leicht verständliche Tanzschritte vermittelt, bei denen der ganze Körper gefordert wird. Der Kurs erstreckt sich über die Dauer von 10 bis 12 Wochen. Weitere Infos sind unter Telefon 02353/137122 oder 017683050739 erhältlich. Eine Voranmeldung ist für neue Teilnehmer unbedingt notwendig und auch per email (h-jwagner@online.de) möglich.
Kurs
mittwochs, 17:45 - 18:45 Uhr Zumba TSD-Sporthalle Kursleiterin: Karolina Kiczior Trainingsinhalte: Fitnessworkout nach Latino-Rhythmen, kombiniert mit Tanzschritten und Fitnessbewegungen Karolina Kiczior - unsere Zumbainstructorin
Zumba bedeutet im Spanischen frei übersetzt: „sich schnell bewegen und Spaß dabei haben“. Das  Tanz- und Fitnessworkout besteht aus mitreißenden Latino-Rhythmen, kombiniert mit Tanzschritten und Fitnessbewegungen. Der Vorteil von Zumba ist, dass die Teilnehmer ein Fitnessworkout praktizieren und damit ihr Herz- und Kreislaufsystem sowie ihre Ausdauer stärken und gleichzeitig das Gefühl haben, sie wären auf einer Party. Dieses "partyfeeling" entsteht, weil die Choreographien leicht nachzumachen sind und viel Spaß bereiten. Die Schritte sind dabei sehr einfach und wiederholen sich mehrfach. Dabei ist die Choreographie nicht einem bestimmten Stil unterworfen, sondern bedient sich verschiedener Styles wie Hip Hop, Salsa, Mambo oder Ähnlichem. Dazu werden klassische Fitnessschritte kombiniert und es entsteht eine Art „Tanz Dich Fit“. Zumba ist aufgrund dieser Eigenschaften im Moment eine der bekanntesten und beliebtesten Arten, sich fit zu halten und gleichzeitig zu tanzen. Geeignet sind die Zumba Workouts für jede Altersgruppe, wenn die Teilnehmer darauf achten, sich nicht zu überfordern. Tanztalent ist nicht unbedingt  Voraussetzung, nur gute Laune. Zu fetzigen Rhythmen werden leicht verständliche Tanzschritte vermittelt, bei denen der ganze Körper gefordert wird. Der Kurs erstreckt sich über die Dauer von 10 bis 12 Wochen. Weitere Infos sind unter Telefon 02353/137122 oder 017683050739 erhältlich. Eine Voranmeldung ist für neue Teilnehmer unbedingt notwendig und auch per email (h-jwagner@online.de) möglich.