Gesundheits- u. Breitensport
donnerstags, 20:00 - 21:30 Uhr Fit und Fun für Frau und Mann TSD-Sporthalle Übungsleiterin: Jutta Werthmann Trainingsinhalte: - Aufwärmen - Stretching - Verbesserung der Herz-Kreislauf-    Leistungsfähigkeit durch    Konditionstraining - Erhaltung und Erweiterung der    Beweglichkeit durch     Rückengymnastik - Einbeziehung von Aerobic und    tänzerischen Elementen - Einsatz von Handgeräten - Musikeinsatz - Spaß beim Indiaca als Abschluss    jedes Übungsabends
Am Donnerstagabend treffen wir uns in gemischter Runde. Nach einem leichten Aufwärmtraining folgen unter der Anleitung von Jutta Werthmann gymnastische Übungen mit einem Schwerpunkt auf Koordination, Beweglichkeit und Kräftigung der Muskulatur. Durchschnittlich 10 – 12 Sportfreunde nehmen teil und zum Ausklang der Übungsstunde findet ein kurzweiliges Indiakaspiel nach Volleyballregeln statt. Während der Schulferien treffen wir uns zu gemeinsamen Wanderungen oder auch Radtouren. Darüber hinaus kommt das gesellige Beisammensein selbstverständlich nicht zu kurz.  Einmal jährlich findet als Höhepunkt eine drei- bis viertägige Radtour statt, die uns in 2017 an den Niederrhein führte (Haldern, Rees, Xanten, Wesel,…).  Da die Sportgruppe relativ klein ist und bisweilen Mitglieder aus beruflichen oder anderen Gründen fehlen, würden wir uns über neue Teilnehmer freuen, auch Paare sind herzlich willkommen.
Gesundheits- u. Breitensport
donnerstags, 20:00 - 21:30 Uhr Fit und Fun für Frau und Mann TSD-Sporthalle Übungsleiterin: Jutta Werthmann Trainingsinhalte: - Aufwärmen - Stretching - Verbesserung der Herz-Kreislauf-    Leistungsfähigkeit durch    Konditionstraining - Erhaltung und Erweiterung der    Beweglichkeit durch     Rückengymnastik - Einbeziehung von Aerobic und    tänzerischen Elementen - Einsatz von Handgeräten - Musikeinsatz - Spaß beim Indiaca als Abschluss    jedes Übungsabends
Am Donnerstagabend treffen wir uns in gemischter Runde. Nach einem leichten Aufwärmtraining folgen unter der Anleitung von Jutta Werthmann gymnastische Übungen mit einem Schwerpunkt auf Koordination, Beweglichkeit und Kräftigung der Muskulatur. Durchschnittlich 10 – 12 Sportfreunde nehmen teil und zum Ausklang der Übungsstunde findet ein kurzweiliges Indiakaspiel nach Volleyballregeln statt. Während der Schulferien treffen wir uns zu gemeinsamen Wanderungen oder auch Radtouren. Darüber hinaus kommt das gesellige Beisammensein selbstverständlich nicht zu kurz.  Einmal jährlich findet als Höhepunkt eine drei- bis viertägige Radtour statt, die uns in 2017 an den Niederrhein führte (Haldern, Rees, Xanten, Wesel,…).  Da die Sportgruppe relativ klein ist und bisweilen Mitglieder aus beruflichen oder anderen Gründen fehlen, würden wir uns über neue Teilnehmer freuen, auch Paare sind herzlich willkommen.