Body-Fitness
Vereinseigenes Fitness-Studio in der TSD-Sporthalle für Mitglieder ab 18 Jahren Kontakt: 02355/5298449  Abteilungsleitung  :  NN  Fitnesstrainerin   :  Petra Saake Trainingsgruppen und Kurse finden in folgenden Öffnungszeiten statt: montags  9:00 - 12:00 Uhr mittwochs 10:00 - 12:00 Uhr freitags  9:00 - 12:00 Uhr Nachmittags kann „autark“ in der Gruppe (min. zu zweit) trainiert werden. Der monatliche Zusatzbeitrag für Vereinsmitglieder beträgt lediglich 10 €
Neues Konzept in der Bodyfitnessabteilung    Seit Januar 2017 gibt es beim TSD ein neues Konzept  in der Bodyfitnessabteilung. Nachdem das Fitnessstudio im Untergeschoss der vereinseigenen Sporthalle bis zum Jahr 2004 zunächst an verschiedene Pächter kommerziell vermietet worden war, betreiben wir das Studio jetzt in Eigenregie innerhalb einer Abteilung. Die Strukturen entsprachen vor 2017 denen herkömmlicher Fitnessstudios. Der Vorstand hat sich in Abstimmung mit der Abteilungsleitung und den Mitgliedern auf die Veränderung des Konzeptes verständigt, das grundsätzlich durch zwei verschiedene Trainingsmöglichkeiten geprägt ist: Einerseits gibt es nun feste Trainingsgruppen, in denen schwerpunktmäßig zu festliegenden Zeiten in Kleingruppen trainiert wird. Das Angebot richtet sich an erfahrene kraft- und Fitnesssportler, die das Training mit bekannten Mitgliedern schätzen. Dabei sind natürlich auch jederzeit neue Aktive willkommen, die bereits ebenfalls über Erfahrung im Kraft- und Ausdauertraining verfügen oder sich nach einem Einführungskurs  für die Trainingsgruppen „qualifiziert“ haben. Der Verein ist durch die Veränderung somit in der Lage, das Fitnessangebot im Studio für einen deutlich geringeren Beitrag als bisher anzubieten. Neben dem normalen Vereinsmitgliedsbeitrag zahlen die Aktiven für das beschriebene Modell umgerechnet zusätzlich 10 € monatlich. Alle Beteiligten versprechen sich von dieser neuen Struktur die Stärkung der Gemeinschaft innerhalb der Vereinsabteilung, weil das Prinzip des Gruppentrainings eher dem Charakter eines Sportvereines entspricht. Außerdem möchten wir durch den geringeren Beitrag gezielt neue Mitglieder werben. Die  zweite Trainingsmöglichkeit an Kraft- und Ausdauergeräten innerhalb des Studios bieten wir in Form von speziellen Kursen innerhalb des etablierten Vereins- Kursprogrammes an. In den speziellen Kursen können sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder unter der Anleitung einer erfahrenen und qualifizierten Übungsleiterin bzw. Fitnesstrainerin mittels individueller Trainingspläne trainieren. Die Kurskosten orientieren sich dabei im Wesentlichen an den bisherigen Beiträgen für eine Mitgliedschaft in der Bodyfitnessabteilung. Weitere Informationen können beim Sportlichen Leiter des TSD, Diplomsportlehrer H.-J. Wagner telefonisch unter 017683050739 oder h-jwagner@online eingeholt werden.
Body-Fitness
Vereinseigenes Fitness-Studio in der TSD-Sporthalle für Mitglieder ab 18 Jahren Kontakt: 02355/5298449  Abteilungsleitung  :  NN  Fitnesstrainerin   :  Petra Saake Trainingsgruppen und Kurse finden in folgenden Öffnungszeiten statt: montags  9:00 - 12:00 Uhr mittwochs 10:00 - 12:00 Uhr freitags  9:00 - 12:00 Uhr Nachmittags kann „autark“ in der Gruppe (min. zu zweit) trainiert werden. Der monatliche Zusatzbeitrag für Vereinsmitglieder beträgt lediglich 10 €
Neues Konzept in der Bodyfitnessabteilung    Seit Januar 2017 gibt es beim TSD ein neues Konzept  in der Bodyfitnessabteilung. Nachdem das Fitnessstudio im Untergeschoss der vereinseigenen Sporthalle bis zum Jahr 2004 zunächst an verschiedene Pächter kommerziell vermietet worden war, betreiben wir das Studio jetzt in Eigenregie innerhalb einer Abteilung. Die Strukturen entsprachen vor 2017 denen herkömmlicher Fitnessstudios. Der Vorstand hat sich in Abstimmung mit der Abteilungsleitung und den Mitgliedern auf die Veränderung des Konzeptes verständigt, das grundsätzlich durch zwei verschiedene Trainingsmöglichkeiten geprägt ist: Einerseits gibt es nun feste Trainingsgruppen, in denen schwerpunktmäßig zu festliegenden Zeiten in Kleingruppen trainiert wird. Das Angebot richtet sich an erfahrene kraft- und Fitnesssportler, die das Training mit bekannten Mitgliedern schätzen. Dabei sind natürlich auch jederzeit neue Aktive willkommen, die bereits ebenfalls über Erfahrung im Kraft- und Ausdauertraining verfügen oder sich nach einem Einführungskurs  für die Trainingsgruppen „qualifiziert“ haben. Der Verein ist durch die Veränderung somit in der Lage, das Fitnessangebot im Studio für einen deutlich geringeren Beitrag als bisher anzubieten. Neben dem normalen Vereinsmitgliedsbeitrag zahlen die Aktiven für das beschriebene Modell umgerechnet zusätzlich 10 € monatlich. Alle Beteiligten versprechen sich von dieser neuen Struktur die Stärkung der Gemeinschaft innerhalb der Vereinsabteilung, weil das Prinzip des Gruppentrainings eher dem Charakter eines Sportvereines entspricht. Außerdem möchten wir durch den geringeren Beitrag gezielt neue Mitglieder werben. Die  zweite Trainingsmöglichkeit an Kraft- und Ausdauergeräten innerhalb des Studios bieten wir in Form von speziellen Kursen innerhalb des etablierten Vereins-Kursprogrammes an. In den speziellen Kursen können sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder unter der Anleitung einer erfahrenen und qualifizierten Übungsleiterin bzw. Fitnesstrainerin mittels individueller Trainingspläne trainieren. Die Kurskosten orientieren sich dabei im Wesentlichen an den bisherigen Beiträgen für eine Mitgliedschaft in der Bodyfitnessabteilung. Weitere Informationen können beim Sportlichen Leiter des TSD, Diplomsportlehrer H.-J. Wagner telefonisch unter 017683050739 oder h-jwagner@online eingeholt werden.